Deine neue Mieteinheit

vertrieb@varenta.de – 030/293632816

Praxisneubau am S-Bahnhof Grünau, flexible Raumgestaltung möglich

Objektbeschreibung

Direkt am S-Bahnhof Grünau entsteht ein attraktives neues Gewerbequartier.

Drei denkmalgeschützte Backstein-Gebäude, die um 1900 als Beamtenhäuser der Reichsbahn errichtet wurden, bilden den Kern des Quartiers. Der ursprüngliche Charme der alten Gebäude wird durch die anstehende, aufwendige Sanierung bewahrt und in seinem Charakter neu hervorgehoben.

Das Ensemble wird zukünftig um zwei Neubauten ergänzt, welche die bestehende Architektur aufgreifen und sich harmonisch in das Quartier integrieren. In den Alt- und Neubauten entstehen Gewerbeflächen von ca. 50 m² bis 400 m² zur Nutzung als Büro, Kanzlei, Praxis oder für Einzelhandel.

Stellplätze können separat angemietet werden.

Mit den Baumaßnahmen wurde Anfang 2019 begonnen. Das letzte Gebäude des Ensembles soll bis Mitte 2020 fertiggestellt werden.

 

Lage

Das Gewerbequartier liegt in direkter Nachbarschaft zum S-Bahnhof Grünau. Dieser bietet als einer der Verkehrsknotenpunkte des Berliner Südostens sehr gute Anbindungen per S-Bahn und Bus in die Innenstadt ebenso wie in das Berliner Umland und zum Flughafen BER. Zentrale städtische Umsteigebahnhöfe wie das Süd- oder Ostkreuz, oder aber auch der Bahnhof in Königs Wusterhausen, sind direkt per S-Bahn erreichbar.

Die aktuellen Straßenbauarbeiten vor dem Quartier sollen noch vor dem Erstbezug abgeschlossen sein. Im Anschluss werden drei Buslinien mit Umsteigeverkehr zur S-Bahn direkt vor den Gebäuden in der Richterstraße halten.

Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich das gut frequentierte Einkaufszentrum „Taut-Passage“ als Nahversorgungszentrum für weite Teile von Grünau, Altglienicke und Bohnsdorf.

 

Ausstattung

Vorgestellt wird hier ein Ausbau im gehobenen Standard (siehe auch Grundriss). Wir präsentieren im Exposé auch einen möglichen Ausstattungs- und Möblierungsvorschlag. Unser Vermietungs- und Architektenteam unterstützt Sie bei der Umsetzung Ihrer Ideen und Vorstellungen. Gewünschte Abweichungen vom Standard können individuell besprochen und geplant werden.

Standard:
– barrierefreier Zugang,
– Aufzug,
– Rohfußboden (Estrich),
– Sanitäranlagen für gewerbliche Nutzung,
– Innenwände basierend auf dem Vorschlag im Grundriss (Anpassungen auf Wunsch möglich),
– Ausstattung mit Heizkörpern zur flexiblen Raumaufteilung, Fußbodenheizung als Sonderwunsch möglich

 

Sonstiges

Dieses Angebot richtet sich an gewerbliche Nutzer mit umsatzsteuerfreien Umsätzen. Gewerbliche Nutzer mit umsatzsteuerpflichtigen Umsätzen erfragen bitte besondere Konditionen.

Größe:                  ca. 205 m²

Nettokaltmiete: 3.500,00 €
Betriebskosten: 320,00 €
Heizkosten:         360,00 €
Gesamtmiete:    4.180,00 €

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2020 Deine neue Mieteinheit

Thema von Anders Norén